Totenkirchl Westwand „Dülfer“

Das Meisterstück von Hans Dülfer…

Anforderung

Schwierigkeit

6+

Kletterlänge

750 Meter

Dauer

12 h

Die Totenkirchl Westwand ist wohl eine der herausragendsten Erstbegehungen des Meisters Hans Dülfer, welcher sich bereits 1913 in diese steile und abweisende Wand wagte. Diese Route bietet alles, was zu einer richtigen alpinen Klettertour gehört: Leichtere Zustiegslängen, steile Risse und Kamine, luftige Quergänge – vor allem der berühmte Nasenquergang, einen tollen Gipfel und einen anspruchsvollen Abstieg. Eine sehr gute Kondition (2h Zu- und Abstieg, über 20 Seillängen) und sicheres Klettern im 6. Schwierigkeitsgrad sind die Vorraussetzungen, um diese Tour der Extraklasse in vollen Zügen genießen zu können!

Leistungen

  • Organisation und Führung durch staatl. geprüften Berg- und Skiführer

Preis

  • € 590,- (max. 1 Teilnehmer)

Location

  • Wilder Kaiser – Stripsenjoch / Tirol

Beste Jahreszeit

  • Mai bis Oktober

Termin

  • täglich nach Vereinbarung

Voraussetzungen

  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Sicheres Klettern im Nachstieg im 6. Grad (Quergänge!)
  • Sehr gute Kondition

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schicke uns gleich eine Email!