Monte – Rosa Runde

Die berühmte Spaghetti-Tour im Schweizer Wallis!

Anforderung

Schwierigkeit

technisch einfach

Kletterlänge

bis zu 1.500 Höhenmeter am Tag

Dauer

6 Tage

Zehn Gipfel über der magischen 4.000 Meter – Marke, gut gelegene Schutzhütten und atemberaubende Panoramen – das zeichnet die sogenannte „Spaghetti-Runde“ aus. Kein anderes Gebiet der Alpen ermöglicht die Besteigung von 10 4000ern in so kurzer Zeit und in einem solchen Ambiente!

Tag 1

Treffpunkt für die Spaghettirunde ist am Morgen in Saas Fee. Nach der Programmbesprechnung und Materialcheck, machen wir uns gleich auf den Weg zu unserem ersten 4000er – das Allalinhorn 4.027m. 600 Hm Aufstieg, 5h

Tag 2

Früh morgens Fahrt mit der Bahn auf das Klein Matterhorn und Besteigung des Breithorn 4.165m – danach weiter zur Ayas Hütte 3.425m. Aufstieg 350 Hm, Abstieg 800 Hm, ca. 5-7 Std.

Tag 3

Überschreitung des Castor 4.228m und weiter zur Quintino Sella Hütte 3.585m. Aufstieg 800 Hm, Abstieg 650 Hm, ca.6 Std.

Tag 4

Weiter geht’s auf unserer Gipfelrunde: Heute schaffe wir gleich 3 Viertausender! Il Naso 4.205m, Balmenhorn 4214m und Vinzentpyramide 4.215m – danach weiter zur Gniffetti Hütte 3.647m. Aufstieg 1.200 Hm, Abstieg 1.350 Hm, ca. 7 Std.

Tag 5

Nach einem stärkenden Frühstück besteigen wir die Ludwigshöhe 4.340m, das Schwarzhorn 4.215m und die Parrotspitze 4.435m. Abschliessend noch ein schweißtreibender Aufstieg zur höchst gelegenen Hütte der Alpen – die Margherita Hütte auf 4.554m. Aufstieg 1.500 Hm, Abstieg 800 Hm

Tag 6

Nach einer kurzen Nacht beginnt der letzte Tag direkt mit der Besteigung der Zumsteinspitze 4.563m, danach folgt ein langer, jedoch spannender Abstieg über die Monte Rosa-Hütte zurück nach Zermatt. Aufstieg 500 Hm, Abstieg 2.400 Hm, 7-9 Std.

Leistungen

  • Organisation und Führung durch staatl. geprüften Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung bei Bedarf
  • nicht inkludiert: Hütten mit Halbpension, Seilbahnfahrten, Spesen des Bergführers

Preis

  • ab € 1.190,-  pro Person (bei 3 Teilnehmern)

Location

  • Walliser Alpen – Zermatt / CH

Beste Jahreszeit

  • Juni – September

Termin

  • nach Vereinbarung

Voraussetzungen

  • Beherrschen von Steigeisen- und Pickeltecknik (Firnflanken bis 40°)
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Kondition für Gehzeiten von max. 9 Std. und 1.500 Höhenmeter am Tag

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schicke uns gleich eine Email!

info@alpinschulerocknroll.at

BRUNNBACHWEG 2 | A-6382 KIRCHDORF