Skitouren-Highlight im Schweizer Engadin

Location

Die weltbekannten 4.000er im Engadin in der Schweiz

Termindetails

Genaue Termine auf Anfrage. Dauer dieser Tour, 5 Tage Skitouren

Preis

Ab € 750,-- pro Person für 5 Tage Skitouren in der Schweiz

Wir umrunden den östlichsten Viertausender der Alpen

DSC_0091„Vom Engadin habe ich schon viel gehört. Auf Skitour war ich dort noch nicht. Die Skigebiete rund um Pontresina und St.Moritz sind mir ein Begriff. Der Piz Bernina ist schon ein atemberaubendes Ziel vor Augen. Den mit Tourenskiern zu umrunden ist sicherlich eine tolle Erfahrung und das macht man nicht jeden Tag“ Genug geschwärmt – es wird Zeit, den Stier bei den Hörnern zu packen!

Eines unserer Skitouren-Highlights veranstalten wir jedes Jahr in der Bernina Gruppe im Engadin. Bei dieser Skitourendurchquerung umrunden wir in 5 Tagen den östlichsten Viertausender der Alpen, den Piz Bernina. Von dem hat ja wohl jeder schon einmal gehört oder? Wir umrunden diesen Berg nicht nur, zu den Highlights dieser Tour zählen weiters die Besteigung des Piz Palü in der einzigartigen Landschaft. Zahlreiche erstklassige pulvergefüllte Skiabfahrten und gemütliche Berghütten machen diese Woche zu einem ganz besonderem Erlebnis für ambitionierte Skitourengeher und Skifahrer.

Programm & Details zur Skitour Bernina

  • Treffpunkt um 13.00 Uhr an der Talstation der Corvatschbahn in Silvaplana
  • Auffahrt mit der Bahn zum Gipfel auf 3.297m und Abfahrt zur gemütlichen Coaz Hütte 2610m
  • ↓700m Gz 2.5h
  • Von der Coazhütte bietet sich uns eine markante Auswahl von Skitourenmöglichkeiten
  • Geplant ist die Besteigung des Piz Glüschaint 3.297m
  • Bis in das Frühjahr hinein finden wir hier noch nordseitig exponiert den besten Pulverschnee
  • Bei guten Verhältnissen fahren wir bis zum Gletschersee ab
  • ↑1000 Hm ↓1000 Hm Gz 5h
  • Heute machen wir uns an den Aufstieg zum Piz Sella 3511m und an die Überquerung des Scersen Gletschers nach Süden.
  • Es folgt eine schöne Abfahrt zurück zur Marinelli Hütte.
  • ↑900 Hm ↓700 Hm Gz 6h
  • Der Piz Palü steht heute auf dem Programm
  • Zunächst steigen wir auf zum Marinellipass
  • Dann geht es mit Steigeisen und durch Deinen Bergführer gesichert über den Grat weiter zum Gipfel des Piz Palü
  • Über den Ostgipfel erreichen wir unseren Startpunkt für die grandiose Abfahrt zur wunderschönen Bovalhütte
  • ↑1100mH ↓1400mH Gz 8h
  • Über die Bovalscharte steigen wir auf zum Piz Morteratsch 3751m
  • Von hier machen wir uns an die schöne und ruhige Abfahrt über den Tschiervagletscher zur gleichnahmigen Tschiervahütte, dem Ausgangspunkt für den berühmten Biancograt
  • Von hier fahren wir nach einer kleinen Stärkung das Val Roseg hinaus
  • Mit dem Taxi bzw. dem Zug erreichen wir unseren Ausgangspunkt
  • Verabschiedung und Heimreise
  • ↑1250 Hm ↓1700 Hm Gz 7h

Na, haben wir dein Interesse geweckt?

Dann nimm sofort Kontakt mit uns auf. Schreib uns oder ruf uns an!

Kontakt aufnehmen

Location

Engadin, Schweiz

Dauer

5 Tage

Termine

Auf Anfrage

Anforderung

  • Motivation
  • Sicheres Skifahren in allen Schneelagen
  • Aufstieg mit Skitourenausrüstung
  • Kondition für Aufstiege bis ca. 5 h Gesamtgehzeit
  • Schwindelfreiheit

Leistungen

  • Organisation und Führung durch staatl. Bergführer
  • Sicherheitsausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Steigeisen, Pickel, Gurt, Karabiner, Eisschrauben)

ab € 750,-pro person

bist auch du dabei