Hochtourenrunde im Wallis für Einsteiger

Location

Bei dieser Tour dringen wir ins Wallis vor, nach Saas Fee

Termindetails

Dauer 6 Tage. Drei Termine im Juli und im August

Preis

Ab € 870,- pro Person bei der Teilnahme von mindestens 3 Teilnehmern

Check out die Welt aus Fels & Eis im Hochgebirge

Genauso habe ich mir das vorgestellt…

Leichte 4.000er im Wallis mit der Alpinschule Rock n' Roll… “der Wecker läutet viel zu früh. Draußen ist es ja noch dunkel. Geschlafen habe ich nicht allzu viel auf der Hütte. Das Schnarchen eines Bergkameraden und die Vorfreude auf die heutige Tour hat mich nicht wirklich zur Ruhe kommen lassen. Heute geht es endlich auf einen 4.000er – lange habe ich davon geträumt und darauf hintrainiert. Draußen erkämpft sich die Sonne ihre Vorherrschaft über die Nacht – das wird ein herrlicher Tag. Nach einem echten FRÜHstück um 5:00 Uhr morgens geht es endlich los in die Welt der Schweizer 4.000er“

 

Kommt auch ihr mit uns ins Hochgebirge

So hören sich unvergessliche Tage im Schweizer Hochgebirge an. Unsere fantastische Hochtourenrunde ist ideal geeignet für Einsteiger und jedem, der einmal über 4000 hinaus will. Bereits die Hüttenzustiege begeistern mit atemberaubender Kulisse und führen über Eis und Fels auf die vergletscherten Gipfel des Wallis. Auf uns warten Weißmies, Lagginhorn, Nadelhorn und der Alphubel auf ihre erfolgreiche Besteigung durch euch. Die urigen Hütten, das Schweizer Flair und ein umwerfendes Panorama bereiten euch auf jeden Fall eine unvergessliche Woche.

Programm & Details für die Hochtourenwoche im Wallis

  • Treffpunkt 10.00 Uhr in Saas Almagell
  • Aufstieg vom Parkplatz hinauf durchs Almagellertal zur Almagellerhütte
  • Wir haben den ersten Tourentag vor uns
  • Dabei überschreiten wir den ersten 4000er der Woche – den Weißmies
  • Anschließend steigen wir weiter ab zur Weißmieshütte
  • Früh morgens Aufbruch und wir besteigen das Lagginhorn (4010m)
  • Abstieg und Transfer mit der Bahn nach Saas Grund und dem Bus weiter nach Saas Fee
  • Übernachtung im Hotel

Nach einer ausgiebigen Schlaf, starten wir am Vormittag über den Klettersteig zur Mischabelhütte (3340m)

  • Über einen Felsgrat und Gletscher weiter zum Windjoch
  • Über den Nordostgrat Besteigung von Nadelhorn (4327m)
  • Abstieg über Ulrichshorn (3925m) und weiter nach Saas Fee
  • Übernachtung im Hotel
  • Mit der ersten Metro Alpin Auffahrt
  • Besteigung unseres letzten 4000er´s diese Woche – das Allalinhorn (4027m) über Feejoch
  • Danach zurück nach Saas Fee und Abreise

Na, haben wir dein Interesse geweckt?

Dann nimm sofort Kontakt mit uns auf. Schreib uns oder ruf uns an!

Kontakt aufnehmen

Location

Saas Fee, Wallis, Schweiz

Dauer

6 unvergessliche Tage im Hochgebirge

Termine

  • 8. – 13. Juli 2017
  • 12. – 17. August 2017
  • 26. – 31. August 2017
  • jederzeit auf Anfrage von Juli – September

Anforderungen

  • Erfahrung im vergletschertem Gebiet
  • Gehen mit Steigeisen auf Fels und im Eis
  • Motivation
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit
  • Kondition für Gehzeiten bis 8 Stunden

Leistung

  • Führung & Organisation durch staatl. Bergführer der Alpinschule Rock n‘ Roll
  • Organisation und Reservierung Hütten, Hotel
  • Verleihausrüstung (Gurt, Helm, Klettersteigset, Steigeisen, Pickel, Karabiner)

ab € 870pro person

bist auch du dabei!