Freeriden an einem der legendärsten Spots der Alpen mit Freeride World Tour Legende Reine Barkered? Übernachten im Winterlager mit Lagerfeuer & BBQ? Wenn Luxus für dich einfach nur Schnee, Natur & eine gute Zeit haben bedeutet, dann sind Dynastar’s Mythic Touring & Legend Days mit der Alpinschule RocknRoll für dich der place-to-be. Achtung: Nur 12 Plätze pro Adventure verfügbar. Anmeldung unter: http://www.dynastar.com/adventure 

Big, Bigger, El Capitan Wenn man als Bergführer die Möglichkeit hat eine alpine Traumroute wie die „Nose“ am El Capitan zu führen, sollte man die Möglichkeit wahrnehmen, dachte ich mir, als mir mein Kumpel und Bergführerkollege Tom Rabl, das Angebot unterbreitete, die Nose mit zwei jungen Südtirolern zu klettern. Doch wer sind die beiden? Nach ihrer fixen Zusage, die Reise mit mir anzutreten, ging alles Schlag auf Schlag. Der Termin

Heuer durfte ich erneut vor den Linsen der Österreich Werbung als Schauspieler und Bergführer tätig sein. Diesmal mit von der Partie, die beiden Moßhammerischen Toni und Johanna. Ihre Rolle war es, ein  tschechisches Urlauberpaar zu spielen. Der Spaß und die gute Laune am Set kamen somit nicht zu kurz, auch als wir um 3:00 Uhr morgens vom Wecker geweckt wurden. Ziel dieser Kampagne war es ein frisches, actionreiches und sportliches

  Soko Kitzbühel, wer kennt die ORF kriminal Sendung nicht? Alpine Verbrechen im Herzen der Kitzbühler Alpen und diesmal waren wir nicht nur hinter dem Bildschirm dabei. Toni, July und ich hatten die Aufgabe als Stuntdoubles in der Vertikalen filmreife Action zu liefern und zum anderen unterstützten Toni und ich das 30 Köpfige Produktionsteam mit der gesamten  Höhen und Sicherheitsarbeit, Auf und Abbau von Klettersteigen und als Location Scouts. Es

Freeriden hat für uns viel mit Freiheit zu tun, mit der Schönheit der Berge, mit dem Wegkommen von den Menschenmassen. Auffellen, irgendwohin aufsteigen und dann diese eine Abfahrt machen, die sich den ganzen Winter über halt nur an drei Tagen fahren lässt, das ist für uns das wahre Freeriden. 10.000 Höhenmeter an einem Tag im Tiefschnee zu fahren – also mit dem Lift rauf und neben der Piste runter –

In Tirol, bzw. in ganz Österreich ist derzeit ein äußerst positiver Trend zu vermerken, zu welchem wir auch ein Stück weit beitragen durften. Das „verstaubte“ Berufsbild der Bergführer, erlebt derzeit auf vielen Kanälen (Internet, Magazinen, TV,…) eine neue Politur. Bergführer, der kompetente, naturverbundene, lebensfrohe Ansprechpartner, für Menschen, die Zuflucht in den Alpen suchen, eine kurze Auszeit vom oftmals stressigen und schnelllebigen Alltag wollen. Die Menschen sehnen sich nach dem romantischen

13

Jan 2016

Herr Winter

Da hat sich die gute alte Frau Holle aber Zeit gelassen, bis sie ihre Federbetten über den Kitzbüheler Alpen ausgeschüttelt hat. Grund dafür war „ihr Junge“, auch bekannt als „El Nino“, der hat sie ganzschön auf Trap gehalten mit seinen Faxen, denn der hat den Herrn Winter in dessen Zimmer eingesperrt. Der Herr Winter saß sozusagen fest, er hat nicht „aus gemocht“, wie man bei uns sagen würde. Doch als die alte Frau Holle

Willkommen auf unserer neuen Website Die Alpinschule Rock ’n Roll hat einen neuen Ort im Internet. Hier sollt ihr euch inspirieren lassen von unseren Touren, unseren Abenteuern und unseren Geschichten rund um Berg, Schnee & Eis. Wir sind Guido & Toni und wir sind euer „All-Star-Team“ für eure persönlichen Bergerlebnisse zwischen den Hohen Tauern, den Dolomiten und dem Himalya. Seht euch um und sucht euch das Passende raus Bei unseren